Lade Veranstaltungen

Live-Podcast mit Valentin Ruckebier – 6 Jahre neue musik leben

11 September 2024

Die Sopranistin und Podcasterin Irene Kurka interviewt den Sänger und Komponisten Valentin Ruckebier

Der Podcast „neue musik leben“ von der Düsseldorfer Sopranistin Irene Kurka wurde im April 2024 sechs Jahr Jahre alt und wird mittlerweile weltweit gehört. Aus diesem Anlass interviewt Irene Kurka den Düsseldorfer Künstler Valentin Ruckebier.

Die beiden sprechen über Neue Musik, Komposition, Singen, klassische Opern und wie Valentin das unter einen Hut bringt.

Der 1997 in Wuppertal geborene Bass Valentin Ruckebier studierte seit 2017 Gesang an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, zunächst bei Prof. Ludwig Grabmeier, danach bei Prof. Konrad Jarnot. Im Rahmen seines Studiums sang er verschiedene Opernpartien; darüber hinaus tritt er regelmäßig als Lied- und Oratoriensänger sowie in Vokalensembles in Erscheinung, wobei er sich vermehrt der Neuen Musik widmet. Valentin Ruckebier ist auch als Komponist tätig (Studium in Düsseldorf bei Prof. Manfred Trojahn und Prof. Oliver Schneller). Seine Kompositionen wurden vielfach ausgezeichnet und bei zahlreichen Festivals und Konzertreihen von renommierten Orchestern, Ensembles und Solisten wie z.B. Ensemble MusikFabrik Köln, den Augsburger Philharmonikern, der Rheinischen Philharmonie Koblenz, den Kölner Vokalsolisten, dem Tanzhaus nrw oder dem Ensemble notabu Düsseldorf uraufgeführt.

Seit Januar 2022 war Valentin Ruckebier Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein und gehört seit dieser Spielzeit zum Solistenensemble.

  1. September 2024

19Uhr Stadtfenster Musikbücherei Düsseldorf

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Share This Event

7397146
DD
DAYS
HH
HOURS
MM
MIN
SS
SEC

Details

Datum:
11.September
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Zentralbibliothek Düsseldorf
Konrad-Adeneuer-Platz 1
Düsseldorf, 40210
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Zentralbibliothek